Farbverlauf
   
Farbverlauf
     
Rechtsanwälte Feinen, Köln, Arbeitsrecht und Inkasso von Forderungen, Mediation

 

"Erfolg hat drei Buchstaben: TUN."  Johann Wolfgang von Goethe

 



Anfrage Inkassomandat:
(unverbindlich)





AnwaltDirekt: Telefonische Sprechstunde
und Hotline

MO, MI und DO
08:00-09:00 Uhr
17:00-18:00 Uhr

0221-16856082

Rechtsanwälte Feinen

0221-16844589 Tel
0221-16844619 Fax


E-Mail - hier klicken

 

 



Kanzlei für Arbeitsrecht, Mediation und Inkasso

    Wirtschaftsinkasso in Köln und weltweit

    

 

Wirtschaftsinkasso der Kanzlei Feinen, Köln

 

Für das nationale und internationale Wirtschaftsinkasso stellen wir unseren Firmenkunden und deren Unternehmen besondere Konditionen und unsere Erfahrung aus 25 Jahren Wirtschaftsinkasso zur Verfügung.

 

 

Die Forderungsbeitreibung und der Forderungseinzug im Kaufrecht, Handelsrecht und Vertragsrecht sind für unsere Mandanten von zentraler Bedeutung.

Mahnverfahren, Mahnbescheid, Zwangsvollstreckung und Insolvenz der Schuldner sind nicht immer über die eigenen Ressourcen zu managen. Das Forderungsmanagement kann an uns übergeben werden.

Insbesondere im Masseninkasso können Schuldnerermittlungen schnell Klarheit über die Solvenz der Schuldner geschaffen werden.

Unser Inkassounternehmen unterstützt Sie im internationalen Inkasso, im europäischen Mahnverfahren, bei der Vollstreckung von Schulden, in der Insolvenz des Schuldners und allgemein in Ihrem gesamten Forderungsmanagement.

Wir führen in jedem Fall Schuldnerermittlungen durch, verhandeln Ratenzahlungsvereinbarungen um Ihre Außenstände beizutreiben, und sind auch in der Insolvenz Ihrer Schuldner Experten um Ihre Forderung sicher anzumelden.

Im Kaufrecht, Handelsrecht und Vertragsrecht machen wir Ihre Forderungen bezüglich Gewährleistung, Rücktritt, Schadensersatz bei Mängeln und Vertragsverletzungen geltend.

 

 

 

Unser Service: Wir prüfen Ihre Schuldner sofort. Eine sofortige Bonitätsprüfung gibt Ihnen Auskunft, ob ein Inkasso überhaupt sinnvoll ist (vgl. hier>>).

Besuchen Sie unsere neue Homepage: inkassodeutschland.koeln 

 

Wir beraten Sie in allen Fragen des Handelsrechts und können im Inkasso Konditionen anbieten, die Sie von allen Kosten - auch im Gerichtsverfahren - freistellen.

Soweit Sie uns alle erforderlichen Unterlagen (insbes. Rechnungen, Lieferscheine, Schriftverkehr, Kontaktdaten, Vollmacht etc.) und Informationen zur Verfügung stellen und der Schuldner nach unserer Prüfung nicht zahlungsunfähig ist, brauchen Sie sich nicht mehr um das Inkasso kümmern.

Von der Mahnung über das Gerichtsverfahren bis zur Zwangsvollstreckung übernehmen wir das gesamte Verfahren ohne Sie zu belasten!

Aktuelles Angebot: Wir bieten Ihnen eine kostenlose Auskunft - Bonitätsprüfung - über Ihren Schuldner (Personen, keine Gesellschaften wie GmbH, KG usw.).

  • Auskunft über Kunden bzw. Schuldner (Privatpersonen)
  • Auskunft über Insolvenzverfahren

Der regelmäßige Inhalt weist Adressen, Schuldnereintragungen und Insolvenzverfahren aus.

Unser Angebot:

  • keine Jahresgebühr oder Mitgliedschaft
  • keine Fall- oder Auslagenpauschale
  • keine Bearbeitungsgebühr
  • keine Kosten bei Nichterfolg
  • keine Erfolgsprovision

 

wenn wir die Forderung, beispielsweise bei Zahlungsunfähigkeit des Schuldners, nicht realisieren können.

Nutzen Sie zur Übergabe Ihrer Forderungen von uns zur Verfügung gestellte Excel-Tabellen oder fragen Sie uns auch nach besonderen Schnittstellen.

Über unser Auslandsinkasso können wir Sie auch bei Ihren Forderungen im Ausland unterstützen, nicht nur in Europa sondern weltweit (mehr Informationen hier>>).

 

 

Inkasso - gewerbliche und private Forderungen aller Art

Forderungsbeitreibung ohne Vorleistung oder Vorschuss - zu international geltenden Konditionen

Unverbindliche Auskunft: 0221-16844589 oder gerne auch per E-mail, hier klicken>> E-Mail

 

Inkasso in ganz Deutschland - Übersenden Sie Ihre offenen Rechnungen an:

Wir benötigen zunächst nur Kopien der Rechnungen mit allen verfügbaren Schuldnerdaten

Fax 0221-16844619 oder per E-mail an: hier klicken>> E-Mail



Inkassokosten
: Nach den gesetzlichen Bestimmungen muss der Schuldner der sich im Zahlungsverzug befindet (nach Mahnung, 30 Tage nach Rechnungsstellung bei Unternehmern) und die Partei die einen Rechtsstreit verliert, sämtliche Anwalts- und Gerichtskosten übernehmen.

Aus diesem Grund stellen wir dem Schuldner bereits in unserem ersten Mahnschreiben unser Honorar in Rechnung und belasten Sie nicht mit Vorleistungen.

Warum wir?
Anders als andere Inkassodienstleister werden Ihre Fälle von erfahrenen Rechtsanwälten geprüft und bearbeitet - von der Mahnung über das Gerichtsverfahren bis zur erfolgreichen Zwangsvollstreckung. Somit entstehen keine Lücken im Fortgang der Verfahren und der juristische Sachverstand ist über den gesamten Verlauf des Auftrags gewährleistet. Unsere Kosten werden durch die Gerichte immer anerkannt, von Inkassofirmen idR nicht.

Kosten - Konditionen unseres Inkassobüros: Da wir seit vielen Jahren insbesondere für ausländische Unternehmen tätig sind, die ihre Forderungen in Deutschland realisieren wollen, können wir auch Ihnen mit unserer Inkassoabteilung international übliche Konditionen anbieten. Sie brauchen daher nicht mit Kosten für uns in Vorleistung gehen! vgl. zu Kooperationen mit uns hier>>

Keine Kosten im Voraus
Keine Kosten im Erfolgsfall

Keine Kosten bei Nicht-Erfolg

 

Unser Service umfasst insbesondere:
- Prüfung der gerichtlichen Schuldnerkartei (nebst laufender Verf., Schulden, Vermögensauskunft, Eidestattliche Versicherung),
- Zustellbarkeit von Post und Gerichtsdokumenten,
- Prüfung laufender Insolvenzverfahren, vgl. hierzu>>
- Schuldnerinformationen aus dem Internet und Social Networks,
- Ist der Schuldner noch geschäftlich tätig (Telefon, Fax, E-mail etc.),
Für dieses basic package berechnen wir ansonsten 90,00 EUR, wenn unabhängig von einem konkreten Auftrag.
Ein vollständiger Check der finanziellen Situation – advanced package – enthält das basic package plus eine umfassende Wirtschaftauskunft einer namhaften Wirtschaftsaukunftei (Adressen, Beteiligungen, Bankverbindungen, Umsatzentwicklungen usw.). Die Kosten betragen 220,00 EUR für jeden Schuldner.
Die Kosten einer einzeln beauftragten ausführlichen Wirtschaftsauskunft (credit report) beträgt 150,00 EUR.

 

Forderung Online

 

Hier können Sie Ihre Forderung online eingeben und die Rechnung und weitere Dateien hochladen: Gerne machen wir Ihre Forderung geltend. Senden Sie uns Ihre Anfrage. Bitte ausfüllen und absenden, wir melden uns umgehend. Vgl. auch hier>>

Die Übermittlung erfolgt über einen sicheren Server. Ihre Daten werden unmittelbar in unser Anwaltsprogramm übertragen, was unsere Arbeit enorm erleichtert (sehen Sie unsere Datenschutzerklärung hierzu).
Klicken Sie auf den Button und füllen Sie das Formular aus. Siehe hierzu>>

 


Unsere weiteren Leistungen und Service

Schuldnerauskunft und -ermittlung zu Kosten ab 3,90 EUR

Anbindung an bedeutende Internet-Datenbanken

Datenaustausch- und import mit dem Mandanten

Übernahme des Debitorenmanagement

ständig aktuelle Buchhaltung

Mahnbescheid-Online: Nach Übersendung aller Daten erhalten Sie den Mahnbescheid innerhalb von 2-3 Tagen


 


 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mit Ihrer Suche nach Rechtsanwälte Köln Arbeitsrecht Mediation und Inkasso sind Sie bei uns richtig.

Vgl. Sie auch unsere Seiten:
inkassodeutschland.koeln

debtcollectioningermany.com for english speaking clients

rechtsanwalt-feinen.de

mediationsanwalt.de
forderungsservice.de

Coaching: mindimproved.de

Unsere Kanzlei besteht ausschließlich aus erfahrenen Rechtsanwälten
in Köln Zentrum (nippes, Altstadt, Ebertplatz, Reichenspergerplatz, Chlodwigplatz, Ulrepforte, Barbarossaplatz, Rudolfplatz, Hohenstaufenring, Sachsenring) und Köln Südstadt.

Rechtsanwälte Köln: Selbstverständlich sind wir auch in Köln Nippes, Köln Altstadt Nord und Köln Mitte - Stadtmitte - sowie Köln und Umgebung, Hürth, Kerpen, Siegburg, Bergisch Gladbach, Frechen, Wesseling, Rodenkirchen, Bensberg, Solingen, Troisdorf, Bergheim, Leverkusen, Brühl, Erftstadt, Bonn, Langenfeld und Düsseldorf usw. für Sie jederzeit erreichbar.

Wir danken Ihnen, dass Sie mit den Suchwörtern Rechtsanwälte Köln auf unsere Homepage aufmerksam wurden.

 

Rechtsanwalt Feinen, 50670 Köln, Kanzlei für Inkasso, Handelsrecht, Kaufrecht und Vertragsrecht, Arbeitsrecht, Mediation und Forderungsbeitreibung (Auslandsinkasso - debt collection)

Copyright Michael Feinen 2000-2019

17.01.2019

17. Januar 2019